Die Mathematik hat sich ursprünglich aus Fragen der Beobachtung der Natur entwickelt. Mittlerweile liefert die Mathematik wissenschaftliche Beiträge, ohne die ein Fortschritt in vielen Bereichen der Gesellschaft undenkbar wäre. Mathematische Methoden dienen u.a. in der Wirtschaft, der Politik, den Sozialwissenschaften oder im Gesundheitswesen der Strukturierung komplexer Sachverhalte. Die so gewonnenen Aussagen bilden oft die Diskussionsgrundlage für sachliche Entscheidungen.

Der Mathematikunterricht an der FOS holt die Schülerinnen und Schüler beim mittleren Schulabschluss ab und begleitet sie bis zur (Fach-)Abiturprüfung, indem weitere Kompetenzen für den Einstieg in die Berufswelt oder für ein zukünftiges Studium erworben werden (vgl. Abbildung 1). 

Abbildung 1: Kompetenzstrukturmodell im Fach Mathematik (vgl. Fachprofil Mathematik, Nr 2.1)

 

 

Beim Lösen mathematischer Probleme werden zusätzlich zur Fachkompetenz auch Ausdauer, Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit trainiert. Die Schülerinnen und Schüler sollen Einsicht in Prozesse der Entscheidungsfindung gewinnen, die für eine aktive Mitgestaltung der Gesellschaft von Bedeutung sind (vgl. Fachprofil Mathematik, Nr 5). Der Mathematikunterricht an der FOS ist demnach mehr als das bloße Einüben von Rechenverfahren. Er legt die Grundlagen für systematisches, wissenschaftliches und verantwortungsbewusstes Arbeiten, das zu einem späteren Erfolg in Studium und Beruf beiträgt.

 

 

·        Zur Vorbereitung auf die FOS:

Ø  Themengebiete (vgl. Lehrplan W10 / T10): 

              Zahlenmengen, Termumformungen, Berechnen von Flächen und Volumina,

              lineare Gleichungen, quadratische Gleichungen, lineare Gleichungssysteme (2x2)

Ø  Internet-Empfehlung: https://learningapps.org/ 

Exemplarische Beispiel-Links aus den Themen der Sekundarstufe I: 

     Termumformungen / lineare Gleichungen /
     quadratische Gleichungen lösen / lineare Gleichungssysteme 

 

 

·        Lehrplan

 

Jahrgangsstufe

Wirtschaft und Verwaltung

Technik

10

W10, T10

11

W11

T11

12

W12

T12

M+ Additum W12 (freiwillig)

M+ Additum T12 (verpflichtend)

13

W13

W13

M+ Additum W13, T13 (freiwillig)

Tabelle: Links zu den Mathematik-Lehrplänen der jeweiligen Jahrgangsstufen

 

·        Zugelassene Hilfsmittel bei Leistungsnachweisen

 

Abschlussprüfung 2021

 

Zugelassene Taschenrechner nach den Richtlinien des KMS vom 22.10.2014 Nr. VI.6-BS9352-6-7a.125 844 (nicht programmierbar, nicht graphikfähig)

 

Während des Mathematik-Unterrichts sind auch Tablets zugelassen, für schriftliche Leistungsnachweise sind Tablets nicht zugelassen.

 

 

Back to top

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.